WILLKOMMEN bei der INTERNATIONALEN AU PAIR AGENTUR ANETTE WANDRES

Wir bieten jungen Frauen und Männern von 18 bis 27 Jahre (aus EU-Ländern bis 30 Jahre) die Möglichkeit, als Au Pair in Deutschen Gastfamilien zu leben.

Unsere Arbeit ist für Au Pairs kostenlos !

Professionelle Beratung und Vermittlung

So lernst du die Kultur und Lebensart der Deutschen kennen und kannst deine Sprachkenntnisse perfektionieren.

  • Seit 1994 besteht unsere seriöse Agentur und verfügt somit über viel Erfahrung und Kenntnis.

  • Wir platzieren Au Pairs in ganz Deutschland. Von Hamburg bis München, von Berlin bis Frankfurt.

  • Wir vermitteln Au Pair Mädchen und Au Pair Jungen

  • Unsere Arbeit ist für Au Pairs, die nach Deutschland kommen kostenlos

  • wir suchen für dich die passende Gastfamilie

  • Die Gastfamilie stellt dir ein mindestens 8 qm grosses, abschliessbares und ausreichend möbliertes Zimmer zur Verfügung, das über Tageslicht und Belüftungsmöglichkeit verfügt.

  • Du hast bei der Gastfamilie Unterkunft und Verpflegung frei.

  • Dein Taschengeld beträgt pro Monat aktuell 260 Euro.

  • Die Gastfamilie beteiligt sich mit 50 Euro monatlich an den Kosten für deinen Deutschkurs

  • Die Familie verpflichtet sich, eine Kranken-, Unfall- und Haftptlichtversicherung für dich abzuschliessen

  • Unsere Familien verpflichten sich, einmal pro Woche die Kosten für die Bus- oder Bahnkarte zum nächstgelegenen passenden Sprachkurs für dich zu zahlen.

  • Thema Au Pair Ausweis: wir sagen dir wie und wo du diesen Ausweis bekommen kannst

  • wir helfen dir auch gerne bei der Suche nach einer passenden Sprachschule oder Deutschkurs

  • wenn du während deines Aufenthalts Fragen hast, Hilfe oder Rat bezüglich deiner Au Pair Tätigkeit brauchst, kannst du uns gerne kontaktieren. Du erreichst uns unter der Büro-Tel.Nr. 07661 - 981304 zu den normalen Sprechzeiten. Im Notfall kannst du dich auch an die Telefonseelsorge wenden unter der Nummer 0800 - 1110111 oder 0800 - 1110222 oder auch die örtliche Polizeidienststelle um Hilfe bitten. Zudem gibt es eine spezielle Notrufnummer für Au Pairs, die du unter 0800 110 287 247 erreichen kannst.

  • solltest du mit deiner Gastfamilie unglücklich sein und sich die Probleme nicht lösen lassen, werden wir uns bemühen, für dich eine neue Gastfamilie zu finden, wohin du wechseln kannst. Die endgültige Entscheidung über einen Wechsel liegt bei den Behörden, die einem Wechsel zustimmen müssen.

  • wir stellen dir gerne nach Ablauf deines Au Pair Jahrs ein Zertifikat aus das bestätigt, dass du erfolgreich am Au Pair Programm teilgenommen hast und wie deine Deutschkenntnisse zu beurteilen sind.

 

 

 

 

 

 

 

 

Was ist das Au Pair Programm?

Ein Au Pair ist zwischen 18 - 27 Jahre alt und verlässt ihr Heimatland um für maximal 12 Monate in Deutschland die Sprache und Kultur des Gastlandes besser kennen zu lernen. Ein Au Pair wohnt bei der Gastfamilie und hilft dieser bei der Kinderbetreuung und im Haushalt zur Entlastung der Eltern. Als Gegenleistung erhält ein Au Pair freie Unterkunft, Verpflegung sowie ein monatliches Taschengeld. Auch die Versicherung wird von der Gastfamilie bezahlt. Ein Au Pair Verhältnis ist ein faires Zusammenleben auf Gegenseitigkeit. Ein Au Pair Aufenthalt dient der Jugendbildung, der Persönlichkeitsentwicklung und der interkulturellen Begegnung. Er verfolgt ein gesellschaftliches und jugendpolitisches Anliegen.

The Au Pair Concept

Au Pairs are young people aged between 18 and 27 who leave their home countries and their families to visit Germany for a predetermined period of time in order to learn the German language and to experience German culture. They live with host families who help them to do this. Au Pairs help their host families by looking after the children and helping with the housework and, in doing so, relieve some of the burden on their host "parents". In return, the Au Pairs receive free board and lodging as well as a small monthly allowance. The host  family insures the Au Pair and welcomes him or her into their home as a new, temporary member of their family.
An Au Pair relationship is a fair partnership, in which both the host family and the Au Pair contribute to the relationship and each receives something from the other party. The Au Pair concept promotes education, personal development and cultural exchange, thereby serving a social function and playing an important role in youth policy.

 

 

Was ist ein Au Pair?

Alle Au Pairs bewerben sich mit dem Wunsch, die Sprache und Kultur Deutschlands besser kennen zu lernen und doch ist jedes Au Pair anders. Um eine möglichst passende Gastfamilie zu finden ist es wichtig, eine Au Pair Agentur zu beauftragen. Die benötigt einen ausgefüllten Fragebogen.
Es werden jedoch noch andere Ansprüche an zukünftige Au Pairs gestellt, da auch ein Au Pair Aufenthalt gesetzlichen Regeln unterliegt. So dürfen sich nur junge Menschen im Alter von 18 - 27 Jahre als Au Pair Bewerben. Erforderlich sind gute Grundkenntnisse der Deutschen Sprache, ohne die eine Kommunikation mit der Gastfamilie nicht zustande kommen kann. Diese sollten im Idealfall anhand eines Zeugnisses belegbar sein. Weiterhin muss ein Gesundheitszeugnis vorgelegt werden, das die physische und psychische Gesundheit bestätigt. Ebenso wichtig ist ein Nachweis über die Erfahrungen des zukünftigen Au Pairs in der Kinderbetreuung. Ein netter Brief an die Gastfamilie sowie freundliche Fotos vervollständigen die Bewerbung.
Von allen Au Pairs wird Mithilfe im Haushalt und bei der Kinderbetreuung an 30 Stunden in der Woche erwartet. Au Pairs betreuen die Kinder der Gastfamilie, sie beaufsichtigen sie, versorgen sie, spielen mit ihnen, helfen bei den Hausaufgaben, begleiten sie zu Aktivitäten, bringen und holen sie von der Schule oder dem Kindergarten ab. Sie unterstützten die Familie bei allen anfallenden leichten Hausarbeiten wie z.B. Aufräumen der Kinderzimmer, Erledigen der Einkäufe, Waschen und Bügeln der Wäsche etc.
In ihrer Freizeit besuchen die Au Pairs einen Sprachkurs und gehen ihren Hobbies nach. Au Pairs sind Familienmitglieder auf Zeit. Einbindung in die Freizeitaktivitäten der Familie sollte selbstverständlich sein.

What does being an Au Pair involve?

Every Au Pair wants to learn more about the German language and culture - and yet every Au Pair is different. In order to ensure the most possible match of Au Pair and host family, it is a good idea to go through an Au Pair agency. The agency will require you to complete an application form.
There are also other requirements a future Au Pair must fulfil, as even working as an au pair is subject to certain regulations. Only young people aged 18 - 27 can apply to be au pairs. They must have a sound basic knowledge of the German language, without which it is impossible to communicate effectively with their host family.
Ideally, evidence of language skills should be provided in the form of certifications. The au pair must also provide a health certificate confirming their physical and mental health, as well as evidence of previous childcare experience. A friendly letter to the host family and some photos complete the application.
From all Au Pairs around 30 hours of help with housework and childcare per week is expected. Au Pairs look after the host family's children, minding them, taking care of them, playing with them, helping them with their homework, accompanying them to various activities, and taking them to school or kindergarden and picking them up afterwards. They also help with all light housework, such as tidiying the children's rooms, going shopping, doing the wasching and ironing etc.
In their free time, Au Pairs attend language courses and pursue their hobbies. Au Pairs are family members for the duration of their stay, and they should naturally be included in the family's leisure activities and outings.